Jacobson

Stressbewältigung durch Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson.

Dadurch bringen Sie sich selbst in den so genannten "mentalen Alpha-Zustand", indem Sie automatisch gelassen, angstfrei und innerlich zentriert sind.
Dies ist eine Methode als Hilfe zur Selbsthilfe.

Es werden systematisch einzelne Muskelgruppen angespannt und sofort wieder entspannt.
Dadurch kommt es zu einer generalisierten Entspannung und einer verbesserten Körperwahrnehmung. Durch die Wiederholung des Wahrnehmungs-Unterschiedes zwischen Anspannung und Entspannung entsteht im Alltag eine Musterunterbrechung.
Wie das Autogene Training zählt die "Jacobson-Technik" zu den wissenschaftlich nachgewiesenen Stressbewältigungsmethoden.
 

Unter welchen Umständen ist es sinnvoll die Jacobson-Technik zu erlernen?

- Ein- und Durchschlafstörungen
- Konzentrationsschwierigkeiten
- Schmerzzustände
- Ängste
- Stressbewältigung
- Prüfungsangst
- Phobien
- Bluthockdruck
- Persönlichkeitsentwicklung

Die Jacobson-Technik wird in einem Kurs von 8 Std. (1x pro Woche) angeboten. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, dass die Entspannungs Methode über einen gewissen Zeitraum eingeübt und automatisiert wird.

 

 

 

 

 

Impressionen

In Zusammenarbeit der der Barmer-GEK geben wir an Ulmer Schulen Kurse in Stressprävention.


Sollten Sie Interesse haben, dies auch an Ihrer Schule anzubieten, bitten wir um Rückfrage unter Tel.: O731/57620 oder per E-Mail.

 

 

 

Meine Entspannungs-CD erhalten Sie bei uns zum
Preis von 15.95 € plus Porto